Der Schulsozialarbeiter stellt sich vor

 

 

 





Herr Mirko Eichler



Diplom-Erziehungswissenschaftler

i


 

   
Die Schwerpunkte der Aufgaben der Schulsozialarbeit

Insbesondere für Schüler/innen:

Ihr könnt euch an mich wenden, wenn ihr ...
          ... in der Schule oder auf dem Schulgelände belästigt, bedroht oder beraubt werdet.
          ... von Mitschülern gemobbt werdet.
          ... Ärger mit Lehrern/innen habt.
          ... Ärger und Sorgen zu Hause habt.
          ... Streit und Konflikte mit Freund oder Freundin habt.
          ... Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen oder Begleitung bei Ämtergängen braucht.
          ... Fragen zu Themen wie Drogen, Cliquenkonflikten, Gewalt und Sexualität habt.
          ... schwanger seid.
          ... Kontakt zu Jugendberatungstellen oder zum Jugendamt herstellen wollt.

Insbesondere für Eltern / Erziehungsberechtigte:

Ich bin Ansprechpartner für Sie, wenn ...
          ... Sie befürchten, dass Ihr Kind Drogen nimmt.
          ... Ihr Kind Verhaltensveränderungen zu Hause zeigt.
          ... Ihr Kind Opfer von Gewalt geworden ist.
          ... sich Ihr Kind extrem zurückgezogen hat.
          ... Ihr Kind unter Ängsten leidet.
          ... Ihr Kind Hilfe bei der Berufsfindung benötigt.
          ... Ihr Kind Motivations- und Konzentrationsstörungen hat.
          ... Sie Unterstützung bei Gesprächen mit Lehrer/innen benötigen.

Insbesondere für Lehrer/innen:

Ich unterstütze Sie in Ihrer Tätigkeit bei ...
          ... der Förderung einer guten Klassenatmosphäre.
          ... bei der Konfliktbearbeitung und Streitschlichtung.
          ... Schüler- und Elterngesprächen.
          ... Projekten und Aktionen in den verschiedenen Klassen.
          ... der Suche von Kooperationspartnern.
          ... der Organisation von Ausflügen.



Die Gespräche werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Schulsozialarbeit unterliegt der Schweigepflicht. Ist die Weitergabe von Informationen erwünscht bzw. erforderlich, geschieht dies nur mit Ihrem Einverständnis. Die Beratung ist freiwillig und kostenlos.
 

 

 

Der Kontakt zum Schulsozialarbeiter kann über verschiedene Wege aufgenommen werden:

 

Handy:     0151 - 40638260

Email:      mirko.eichler@cjd.de

Über den Klassenlehrer/die Klassenlehrerin

Über den Schulleiter Herr Schupa

 


Das Büro des SSA befindet sich im Raum 208.

 

 

Der Schulsozialarbeiter ist zu folgenden Zeiten vor Ort in der Schule:


Montag              von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag            von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Mittwoch           von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag       von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag                von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Termine können selbstverständlich auch über diese Zeiten hinaus vereinbart werden.

 

Publiziert am: Mittwoch, 26. Oktober 2011 (10477 mal gelesen)
Copyright © by Ökowegschule

Druckbare Version

[ Zurück ]